Dienstag, 25. Juli 2017

Schrank und Kommode

Hallooo....
So, jetzt haben der Schrank und die Kommode in meinem Zimmer auch ihren Anstrich bekommen, fehlt nur noch der Schreibtisch :-)


Das Bett habe ich euch HIER ja schon gezeigt, und der Stuhl ist HIER zu sehen.

So sahen Schrank und Kommode vorher aus.



Zuerst habe ich den Schrank gestrichen und dann die kleine Tür mit Kreppband abgeklebt.






Danach mit dem Cutter das Muster ausgeschnitten, die Konturen noch mal mit weiß nachgearbeitet und dann alles in dem Schlammton übergestrichen. Als alles trocken war, das Kreppband abgezogen.




Die Griffe habe ich auch schlammfarben gestrichen. Danach kam die Kommode dran, Griffe abschrauben, zweimal streichen, Griffe wieder ran, fertig :-))








Die Büste wurde vor einigen Jahren noch im Schaufenster dekoriert :-)





Die Idee mit dem tollen Muster habe ich von Biancas Wohnlust, die Blogger unter euch kennen sie bestimmt alle :-)











Wenn ich jetzt irgendwann den Schreibtisch noch streiche ist alles fertig :-) den zu weißeln habe ich momentan aber so gar keine Lust :-) 
Vielleicht hole ich mir einfach eine weiße Platte und zwei Unterschränke, mal sehen :-)






Meine Möbel verlinke ich mit 
dem Creadienstag,
mit Dienstagsdinge,
mit Handmade on Tuesday,
mit Mittwochs mag ich und
mit dem Freutag.




Das Zimmer sieht jetzt richtig hell und frisch aus :-)




So, dann verabschiede ich mich erstmal.
Macht es gut und bis bald.
Liebe Grüße von Petra.





Mittwoch, 19. Juli 2017

Lieblingsecke im Juli

Hallooo....
Die Zeit rennt, jetzt haben wir schon Mitte Juli und ich wollte doch bei Nicole und Naddel's Lieblingsecke mitmachen :-)
Also habe ich mir gestern schnell den Fotoapparat geschnappt, und die Lieblingsecke Nr. 2 fotografiert :-)

Lieblingsecke Nr. 1 im Garten, könnt ihr euch HIER ansehen.






Wenn es im Sommer auf der Terrasse zu heiß wird, kann ich mit meiner Liege in den Schatten umziehen :-)





So richtig zugewachsen ist sie allerdings noch nicht, naja, der Garten ist ja auch erst etwas über ein Jahr alt :-)



Wie ihr sehen könnt, bin ich nicht die einzige die sich hier gerne ausruht :-)



Im Vordergrund könnt ihr meinen kleinen Zierapfel sehen, das Bäumchen ist mal gerade 90 cm hoch :-))









Mit den kleinen Äpfeln kann ich im Herbst schön dekorieren :-)



Ja, das war meine kleine Lieblingsecke Nr. 2 im Garten, wenn sie erst einmal richtig zugewachsen ist, finde ich sie bestimmt doppelt so schön :-)



So ihr Lieben, jetzt aber schnell zur Arbeit :-) Ich glaube heute wird es heiß bei uns. 
Macht es gut und bis bald.
Liebe Grüße von Petra.



Verlinkt mit Mittwochs mag ich 
 mit der Gartenglück-Linkparty bei Loretta und Wolfgang und
mit Montagsfreuden.

Dienstag, 4. Juli 2017

Holzfenster-Upcycling

Hallooo....
Gestern war nach zwei Wochen Urlaub mein erster Arbeitstag. Ich mag ja meine Arbeit :-)  jaaa, wirklich....
Aber noch ein paar Tage mehr frei, wären auch schon nett gewesen :-))
Apropos "Arbeit" ich habe euch in einem etwas älteren Post berichtet, dass ich von meinem Chef zwei alte Holzfenster bekommen habe :-) Das erste Fenster wurde abgeschliffen, weiß lackiert und anschließend unter'm Carport "HIER" dekoriert :-)
Heute zeige ich euch Fenster Nr. 2




An diesem Fenster wurde nix geschliffen :-)  Es wurde nur sauber gewischt und dann mit grauer Kreidefarbe gestrichen.










Aus alten Paletten-Holzbrettern habe ich noch einen Blumenkasten gebaut, und auch grau angepinselt :-)






Dieses Duo hängt an der Schuppenwand im Garten und wurde noch hübsch bepflanzt :-)




Zwei Libellen (aus Folie geschnitten) und ein Kranz, haben auch noch ein Plätzchen bekommen.




Jetzt verlinke ich meinen Post noch 
beim Creadienstag,
bei Dienstagsdinge bei
Handmade on Tuesday und
beim Dekodonnerstag.
Ich wünsche euch allen eine schöne Woche.
Liebe Grüße von Petra.




Freitag, 30. Juni 2017

Friday-Flowerday

Hallooo....
Hhm, was wächst denn da am Wegesrand?
Ja, das habe ich jedesmal gedacht wenn ich am Ende meiner Fahrradrunde an diesem schönen Gewächs vorbeifuhr :-))





Beim letzten Mal hielt mich dann nichts mehr, und ich musste einen Strauß von der geheimnisvollen Pflanze pflücken und mitnehmen :-))







Zu meinem, mit Kreidefarbe neu gestrichenem Stuhl, sieht "ES" doch ganz entzückend aus, oder???



Im Korb habe ich einen Übertopf mit Wasser stehen, so bleiben die Blumen länger frisch :-) ich glaube zum trocknen sind sie nicht geeignet.





Ich habe absolut keine Ahnung wie diese Pflanze heißt. Sie wächst am Wegrand wie ein Bodendecker, hat kleine weiß-gelbliche Blüten und wird so etwa dreißig Zentimeter hoch.



Es erinnert ein bisschen an Schleierkraut :-)




Leider wachsen in meinem Garten nur sehr wenig Rosen, ich hätte gerne ein paar dazu gesteckt, das wäre bestimmt ein ganz romantischer Strauß geworden.









Bin mal gespannt ob jemand von euch weiß, was ich mir da ins Haus geholt habe :-)
Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende.
Bis bald, liebe Grüße von Petra.



Verlinkt mit dem
Friday-Flowerday,
mit dem Freutag und
mit Montagsfreuden.