Dienstag, 9. Februar 2016

Strickjacke

Hallooo....
In meinem Kissenpost, habe ich euch doch gefragt ob ich mir jetzt noch Wolle für eine Strickjacke holen sollte :-)
Also stricken, ja oder nein..........
Alle meinten, ja.....anfangen, und ich fand das auch :-)
Mein Problem war allerdings, dass in meinem neuen Wohnstädtchen kein Wollgeschäft zu finden war :-(
Aber Dank der lieben Jen ( wir wohnen sehr nah beieinander ) habe ich ein Woll-Lädchen gefunden.
Also nix wie hin und bin dann auch fündig geworden :-)









Letzte Woche habe ich mir die Wolle dann geholt und musste natürlich gleich anfangen :-)









Eigentlich sollte die Jacke in einem Schlammton gestrickt werden, war aber nix dabei was mir gefiel :-) 
Eine Qualität und Farbe wäre perfekt gewesen, aber davon gab es nicht mehr genug Knäule :-) und waren auch nicht nachzubestellen.
Dann fiel die Wahl auf "rosa" ist ja auch grad "IN" ( fand den Ton aber schon immer schön, auch wenn's keine Modefarbe wäre ) 











Tja, zwei Knäule sind schon verstrickt, mal sehen wann sie fertig wird :-))
Jetzt aber Schluss mit "bloggern" hab auch noch anderes zu erledigen :-)  zum Beispiel "STRICKEN" :-))))))))))
Das ganze zeige ich heut bei Dienstagsdinge beim Creadienstag bei Handmade on Tuesday und bei Mittwochs mag ich.
Habt noch alle eine schöne Woche, liebe Grüße von, Petra.
Verlinkt mit Montagsfreuden

Kommentare:

  1. Eine wunderschöne Farbe - besonders das leicht mellierte gefällt mir sehr. Viel Spaß beim Weitersticken! Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe ist klasse, wäre auch genau mein Ding. Ich bin auf das Endergebnis gespannt.
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Rosa, liebe Petra - perfekt, weil die Farbe ja auch glücklich macht ;-)
    Die Wolle gefällt mir sehr gut. Ach ich glaube ich stricke jetzt auch mal ne Runde an meiner Decke ...
    Hab ja heute noch frei ...
    Viele Lieblingslandgrüße schickt Dir Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra!
    Da hast du eine gute Wahl getroffen. Die Farbe ist wunderschön. Bin gespannt wie sie fertig aussieht.
    Viel Spaß beim weiter stricken.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    was für eine schöne Wolle du ausgesucht hast......
    Bin schon gespannt auf das fertige Ergebnis....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    das sieht ja schon gut aus und freut mich,daß du dank Jen noch ein Geschäft ausfindig gemacht hast:)
    Die Wolle hat eine schöne Farbe,das würde mir auch gefallen!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    da bist du in der einen Woche aber schon ganz schön weit gekommen! Und es sieht klasse aus! Die Wolle gefällt mir und das Muster auch. Da wünsch ich dir viel Durchhaltevermögen und schick dir ganz liebe Grüße,
    Trixi
    PS: Die drei Wollknäuel in dem Kranz könnten glatt als Ostereier im Nest durchgehen :)

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja eine wunderschöne Wolle. So ein wenig meliert, toll.
    Ich bin schon so gespannt auf die Jacke.
    Viel Spaß beim Stricken und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    die Wolle sieht wirklich sehr schön aus. Wo bekomme ich die denn oder wie heißt die Marke? Kannst du mir das mailen? Die Wolle sieht nämlich so schön kuschelig aus :-))
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schön geworden. Hast du das kleine perlmuster gestrickt?

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön geworden. Hast du das kleine perlmuster gestrickt?

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Petra, die Jacke ist ein Traum. Habe mir die Wolle schln besorgt.Würde sie gerne nachstricken... aber komplett ohne Anleitung bin ich etwas ratlos... kannst du mir eine 'ungefähre' Anleitung geben??? Bitteeeee...

    AntwortenLöschen
  13. Wieviel Maschen hast du dafür aufgenommen? Rückenteil,Ärmel und Seitenteile. Und was für eine Nadel stärke und Größe ?

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog und dass Du Dir die Zeit genommen hast mir etwas zu schreiben. Ich freue mich über jeden einzelnen
Kommentar.

Lieben Gruß,
Petra